Mittwoch, 11. April 2007

Vorfreude

Lange keine Pizza mehr gehabt.
Das aber ist nicht der einzige Grund, weshalb ich mich schon auf die nächsten Vorstellungen freue. Die Stimmung in der Gruppe war echt gut, das Publikum stets begeistert und das Stück ist nach wie vor echt faszinierend. Ich kann immer wieder darüber nachdenken, welche Vorstellungen und Bilder hier transportiert werden, und jedes mal komme ich auf neue Sachen, die dieses Stück so besonders machen, und mich mal zum lachen bringen und mal ins tiefe grübeln stürzen.
Zudem macht es, auch in der recht kleinen Rolle die ich spiele, einen Heidenspaß diese Spannung zu erzeugen; zwischen Wirklichem, den eigenen Illusionen und einer fremdbestimmten Märchenwelt und doch wieder nur unserem Leben. Ich hoffe, dass wir auch in diesem Monat wieder gut verkauft sind, um nicht zu sagen randvoll werden. Ganz eigennützig möchte ich behaupten: Verdient haben wirs... und aus zuverlässigen Quellen weiß ich, dass viele Wedeler sich über diese intensive Abwechslung im Theater freuen.
Lieben Gruß an alle Involvierten, an alle Leser und an die kommenden und wiederkommenden Zuschauer.
Ben

5 Kommentar(e):

elbblick hat gesagt…

Ein manueller Trackback: Theaterfreuden

elbblick hat gesagt…

War Samstag da und sehr begeistert. Hab aber keine Pizza abbekommen... :-P

Günter hat gesagt…

Tja, lieber Elbblick, dass sind halt so die Privilegien, wenn man bei uns mitmacht: dann gibt's auch schon mal 'ne Pizza gratis. Schön aber, dass es Dir dennoch gefiel. Dann solltest Du auch mal beim Impro-Abend vorbeischauen (2.6.) ...

elbblick hat gesagt…

Na, das klingt doch sehr spannend. Leider leider muss ich arbeiten. Aber irgendwann wird's bestimmt klappen...

elbblick hat gesagt…

ps. da sag nochmal einer, Theater sei brotlose Kunst. Es gibt sogar Pizza!